maroon - Galerie 2018

Februar 2018 - Ausdrucksstarke Schriften

Denise Stolz zeigte uns, wie wir mit einfachen Tipps und Tricks schöne Schriftzüge erlernen und damit Grusskarten und Gegenstände aller Art beschriften können - Handlettering ist das Zauberwort. Nach einem leckeren Apero vom Restaurant Falken tauchten wir in die Schriftenwelt ein und gestalteten Grusskarten, welche anschliessend vom Druckwerk - wo wir den Anlass durchführen konnten - direkt gedruckt wurden. Jede Teilnehmerin erhielt am Schluss einen Stappel mit 32 verschiedenen Grusskarten mit allen Sujets drauf sowie ein selber gestaltetes Holztablett.

April 2018 - Heldenhafte Zauberkräuter

Yvette Schneider (www.kraeuter-im-alltag.ch) führte uns in die zauberhafte Kräuterwelt ein. Dabei lernten wir auch viele Wildkräuter und deren Superkräfte kennen und zauberten daraus köstliche Leckereien. Zudem konnten wir ein Kräutersalz und einen Kräuteressig herstellen, zum mit nach Hause nehmen. Diesen tollen Anlass durften wir in der altra BIO-Gärtnerei Neubrunn durchführen.

Juni 2018 - Rettung naht!

Nach einem Begrüssungs-Kaffee und Gipfeli starteten wir in einen interessanten und lehrreichen Samstagmorgen, aber auch bei diesem Anlass blieb natürlich der Spassfaktor nicht aus. Spätestens beim Ankleiden für in den OP-Trakt gab es einiges zu Schmunzeln :-). Vor der Einführung in die Anästhesie und den Rettungsdienst durch den Anästhesie-Oberarzt Dr. Kaspar Meyer erfuhren wir ein paar eindrückliche Zahlen und Fakten zu den Spitälern Schaffhausen durch den Chefarzt Anästhesie Dr. Klaus Lang. Anschliessend führte uns Dani Göggel - dipl. Rettungssanitäter - durch den Rettungsdienst, und beantwortete all unsere neugierigen Fragen. Und davon gab es einige ;-). Mit Kaspar Meyer durften wir den gesamten OP-Trakt besichtigen, und erhielten dabei sogar eine Demonstration eines Endoskops (an einer Puppe wohlverstanden).  

Juli 2018 - Superkraft Menschen lesen!

Wer wollte nicht schon immer wissen, was das Gegenüber wirklich denkt? Und wie man selber auf andere wirkt? Körpersprache und Mimik sind die ehrlichste Form der Kommunikation. Der Körper sagt immer die Wahrheit. Während unser Mund spricht, zeigt unser Körper, was wir wirklich dabei denken. Er drückt sein wahres Befinden aus. Salvatore Princi lehrte uns nicht nur anhand von Beispielen Körperbotschaften zu deuten, sondern auch die eigenen Körpersignale besser zu kennen, um noch überzeugender zu wirken. Zudem erfuhren wir auch, was Power-Posing bedeutet und weshalb es wichtig für unseren persönlichen Erfolg ist. 

September 2018 - Wein, der Supertrank für Heldinnen

Wein ist nicht gleich Wein, das ist uns klar. Aber weshalb schmecken uns die einen besonders gut und andere hingegen überhaupt nicht? Wie viel wissen wir über Rebsorten, Herkunft und Anbau der Weine? Ralph Tanner - Önosoph und Ur-Schaffhauser - lehrte uns an diesem Abend, die wichtigsten Rebsorten und Weinregionen zu unterscheiden und zu erfahren, wie Wein fachkundig hergestellt, richtig gelagert und schliesslich kunstgerecht degustiert bzw. verkostet wird. Nach diesem interessanten, amüsanten und genussreichen Abend fällt uns die Wahl beim Weinhändler bestimmt leichter und wir werden im Restaurant den Männern vermutlich des Öfteren die Weinkarte aus den Händen nehmen.

November 2018 - Einfach sicher: Vorsorge in allen Lebenslagen

Sicherheit ist ein Grundbedürfnis und nicht immer findet sich der passende Superheld um uns dabei zur Seite zu stehen. Darum müssen wir dies selber in die Hand nehmen. Klar sind wir alle gut versichert oder wir hoffen es zumindest. Aber haben wir wirklich den kompletten Überblick über unsere Vorsorge und Versicherungen? Sind wir unter- oder vielleicht sogar überversichert oder sind manche Risiken gar doppelt abgedeckt? Welche freiwilligen Vorkehrungen sind für uns sinnvoll und welche nicht nötig? Ob wir genügend vorgesorgt haben oder wo noch Lücken gefüllt werden sollten erfuhren wir anhand der vier spannenden und aufschlussreichen Expertenreferate. Wir wurden von den Versicherungsprofis durch den dichten Versicherungsdschungel geführt und erhielten einen tieferen Einblick in die Themen Unfall/Krankheit, Arbeitslosigkeit, Mutterschaft, Altersvorsorge/Ruhestand, Schaden/Haftpflicht/Rechtschutz.